Die leckersten Faschingskrapfen

Share this

Goodbye 2019 – hallo 2020 – Seid Ihr bereit für 2020?

Die Weihnachtszeit ist vorbei und Fasching/Karneval steht schon vor der Tür.

Was könnte da besser passen als Faschingskrapfen. Speichert euch schon mal das Rezept ab denn spät. im Februar ist es wieder soweit 🙂 !

Ich hab Euch mal das Rezept und die Zubereitung fix zusammengeschrieben inkl. dem Video.

Zutaten

1/2 Würfel Hefe

250 ml lauwarme Milch

500 g Mehl

70 g Zucker

1/2 TL Salz

70 g weiche Butter

2 Eier

Fett/Öl zum Frittieren (z.B. Rapsöl)

Zubereitung:

  1. Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.
  2. Alle Zutaten bis auf die Hefe und Milch vermischen.
  3. Dann die Milchmischung dazugeben und alles miteinander verrühren.
  4. Wenn der Teig gut verrührt ist, mind. 1 Stunde an einem warmen Ort und abgedeckt mit einem Küchentuch gehen lassen.
  5. Aufgegangen Teig plattdrücken.
  6. Ecken mit dem Teigschaber abschneiden und ab ins heiße Fett.
  7. Jede Seite für 1-2 Minuten frittieren bis sie goldbraun sind und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  8. Zum Schluss in Zucker-Zimt wälzen.

Share this

Willkommen auf meinem Foodblog. Hier findest du alles was das Herz begehrt von Süßem bis zu Herzhaftem...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.